Du willst:

  • Dass sich dein Liebesleben so entwickelt, wie du es dir wünschst.
  • Dass dein inneres Kind Heilung erfährt, sodass du dich innerlich befreit fühlst.
  • Dass du Herzensprojekte kreieren kannst, die dein Herz zum Strahlen bringen.

 

5 Arbeitsblätter:

Sie sind der rote Faden, der dich durch den Kurs führt.

 

3 Meditationen:

Sie führen dich mit sanften Wellen in die Verbindung mit deinem inneren Kind.

 

Bonus:

Live-Call am 19.10.2021 um 18 Uhr für alle Teilnehmer

Stelle mir deine Fragen und ich antworte direkt aus der medialen Verbindung mit deinem inneren Kind.

 

-> Lebenslanger Zugang zu allen Inhalten

 

Ausgleich:

Euro 85.00 .-

Das Besondere an "Heal your inner child" ist ein sanfter, liebevoller Transformationsflow, fast schon etwas verspielt. Aus dieser Leichtigkeit und Liebe entsteht Heilung für dein inneres Kind.

 

Für manche von uns mag die Kindheit geprägt gewesen sein von komplizierten Verhältnissen, Schicksalsschlägen oder auch Gewalt. Für andere war die Kindheit vielleicht eine schöne Zeit mit viel Liebe und Sonnenschein. 

Was schlussendlich die meisten von uns mit sich bringen, ist das Bedürfnis, da einmal genauer hinzuschauen, reinzufühlen und einfach einmal Ordnung zu machen. 

Du kannst dir das vorstellen, wie einen Frühjahrsputz zum Beginn des neuen Jahres. Für dieses Mal nicht in deiner Wohnung sondern in deinem Innern. 

 

Vor etwas mehr als 10 Jahren kam ich während meiner Coachingausbildung zum ersten Mal in Kontakt mit meinem inneren Kind. Schon da habe ich erfahren, wie unglaublich befreiend und heilsam das Arbeiten mit diesem Teil in mir ist.

Mittlerweile habe ich viele Coachings und Weiterbildungen zu diesem Thema gemacht und fühle, dass ich zur Ruhe gekommen bin.

 

Ich bin da für mein inneres Kind. Weiss, dass ich ihm zuhören kann, bzw. dass das sogar wichtig ist. Ich bin bereit, es zu lieben und ihm Fürsorge und Geborgenheit zu schenken. Gleichzeitig bin ich da und übernehme die Verantwortung für mein Leben, trage diese nicht mehr an mein inneres Kind ab. All dies sind so wichtige Dinge, die wir lernen, üben und auch praktizieren dürfen. 

In einem geschützten Umfeld, mit liebevoller Führung und Struktur und vor allem mit ganz viel Freude und Fröhlichkeit. 

 

Das grosse Geheimnis der Arbeit mit dem inneren Kind ist für mich, dass wir, sobald wir da heilen und Ordnung machen, mit so viel mehr Freude, Leichtigkeit und gar etwas natürlicher Verspieltheit durch unser Leben gehen.

Eine besonderer Zauber, der uns begleitet in unseren zwischenmenschlichen Beziehungen, bei unserer Arbeit, in unseren Partnerschaften und vor allem in unserer Verbindung mit uns selbst.